head.gif

|  Führungsverhalten erfordert Stil  |

Erkenne sie an ihren Handlungen und nicht an ihren Worten, lehren die Philosophen.
Ein guter Manager ist nicht sein Verhalten, sondern handhabt sein Verhalten.
Er führt auch nicht mit einem Führungsstil, beispielsweise teamorientiert oder autoritär,
vielmehr passt er seinen Führungsstil dem jeweilig zu führenden Mitarbeiter an.
Insoweit verfügen Unternehmen auch niemals über einen bestimmten Führungsstil.
Gute Vorgesetzte erkennt man daran, dass sie ihre Mitarbeiter zu deren Erfolg führen.
Fazit: Fähige Führungskräfte fordern ihre Mitarbeiter zu deren Erfolg !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch