head.gif

|  Motivationsmanagement  |

Motivationsmanagement erfordert, erreichbare Ziele mit präziser Zieldefinition zu setzen,
den Leistungsanteil jedes Teammitarbeiters zu präzisieren und ihm seinen Nutzen aufzeigen,
Gemeinsamkeit vermitteln, "dies ist unser Ziel und wir werden es gemeinsam erreichen".
Die Zusammenarbeit in jeder Beziehung fördern und belohnen.
Die Machtbestrebungen einzelner Mitarbeiter unterbinden.
Offen und fair informieren und führen und niemanden bevorzugen oder übergehen.
Fazit: Demotivierte Mitarbeiter leisten 30% - motivierte Mitarbeiter 80 bis 90% !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch