head.gif

|  Mitarbeiter mit Leistungsstörungen  |

Das unternehmerische Risiko steigt weltweit kontinuierlich.
Schon deshalb müssen Führungskräfte Kostenstrukturen permanent überwachen.
Vermeidbare Kosten, und hierunter fallen auch Personalkosten, sind abzubauen.
Faule Mitarbeiter leben auf Kosten ihrer Kollegen, dies muss deutlich gemacht werden.
Die Pflicht zu sozialer Solidarität erstreckt sich nur auf unverschuldete Situationen.
Müssen Sie sich von einem Mitarbeiter trennen, sollten Sie auch hier fair vorgehen.
Fazit: Mitarbeiter mit Leistungsstörungen sollten Sie gezielt betreuen !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch