head.gif

|  Projektleiter benötigen Kompetenzen  |

Projektleiter müssen Mitarbeiter verschiedener Fachbereiche auf ein Ziel einstimmen.
Im Gegensatz zu Linienmanagern ist ihre Disziplinargewalt meist stark beschränkt.
Dies gilt häufig auch für ihre Entscheidungskompetenz, was dazu führen kann,
dass Entscheidungen verschleppt oder erst gar nicht getroffen werden.
Die Arbeit eines Projektleiters ist somit schwieriger als die vieler Linienmanager.
Größere Unternehmen leisten sich deshalb eine Abteilung PM mit ihren fähigsten Köpfen.
Fazit: Kompetente Nachwuchsmanager gehören mehrjährig ins Projektmanagement !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch