head.gif
see also

|  Kündigungsfrist / Eintrittstermin  |

Meine Empfehlungen
1.  Beispiel
Meine Kündigungsfrist beträgt einen Monat zum Quartal.
2.  Beispiel
Mein 5-Jahresvertrag läuft zum 31.12.06 aus. Eine Verlängerung wurde angekündigt.
3.  Beispiel
Aufgrund eines betriebsbedingten Personalbaus darf ich das Arbeitsverhältnis
jederzeit beenden.
4.  Beispiel
Meine Kündigungsfrist beträgt 6 Monate zum Jahresende. In fast allen Fällen,
in denen leitende Mitarbeiter selbst gekündigt hatten, stimmte das Unternehmen
einem sehr viel kurzfristigeren Austrittstermin zu.

Wenig zweckmäßige Formulierungen
1.  Beispiel
Mein frühester Eintrittstermin wäre der xxx.
Mein Kommentar
Er kennt den Zeitraum nicht, der benötigt wird, bis es zu einer Einstellung kommt.
Somit ist eine solche Angabe nicht zweckmäßig. Besser die Kündigungsfrist nennen.
2.  Beispiel
Ich kann ab dem 1. Januar bei Ihnen anfangen.
Mein Kommentar
Geben Sie stets Ihren Kündigungszeitraum an, es sei denn, Sie sind schon frei.
Sie wissen nicht, wie lange der Bewerbungsprozess dauert, deshalb sind Angaben
zu einem Ihnen aktuell möglichen Eintrittstermin nicht sehr sinnvoll.

go to top
Zum Seitenanfang
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch