head.gif

|  Checkliste Erfolgskontrolle für externe Weiterbildung  |

1.  Fragen zum Veranstalter
Stimmten Seminarinhalt und Ankündigung überein?
Entsprach die Stoffauswahl und -darstellung dem Teilnehmerkreis?
War der fachlich Teilnehmerkreis anforderungsgerecht zusammengesetzt?
War die Anzahl der Teilnehmer zweckmäßig?
Bestand die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch?
War die Unterkunft zweckmäßig?
Eignete sich der Tagungsraum?
Bestand die Möglichkeit zum Ausgleich durch Sport?
War der organisatorische Ablauf in Ordnung?
Bewerten Sie die Kosten gegenüber dem Wert der Veranstaltung als angemessen?
2.  Fragen zum Weiterbildungserfolg
Können Sie die Seminarergebnisse im Unternehmen verwerten?
Wie hoch veranschlagen Sie den praktischen Wert für Ihre Aufgabe?
Können Sie das Erlernte direkt einsetzen?
Wirken sich Ihre die Erkenntnisse positiv auf Ihre Weiterentwicklung aus?
3.  Fragen zur Lehrmethode
Konnte der Referent das Interesse der Teilnehmer gewinnen und dieses halten?
Verwertete er Erfahrungen von Teilnehmern?
Standen Vortrag und Diskussion in einem angemessenen Verhältnis?
Waren die Diskussionen konkret und praxisnah?
Wurde die Veranstaltung ohne Zeitverschwendung durchgeführt?
4.  Fragen zum Referentenverhalten
War der Referent stets freundlich und hilfsbereit?
Konnte er seine Inhalte verständlich darstellen?
Verfügt er über eine angenehme Stimme und verständliche Aussprache?
5.  Fragen zur Darbietung
Wurden geeignete Hilfsmittel wie Visualisierung etc. eingesetzt?
6.  Fragen zu den Arbeitsunterlagen
Sind die Arbeitsunterlagen adäquat zum Seminarinhalt?
Können Sie aufgrund der Unterlagen den Seminarinhalt nacharbeiten?
7.  Fragen zur Lehrmethodik
Konnte der Referent die Teilnehmer durch aktives Interesse mitnehmen?
Standen Vortrag und Rollenspiele in einem angemessenen Verhältnis?
Waren die Diskussionen strukturiert und ohne Abschweifungen?
8.  Fragen zur Anwendbarkeit
Erreichen Sie mit den neu erworbenen Kenntnissen die angestrebte Zielsetzung?
Erhielten Sie Anregungen zu Themen, die im Unternehmen noch nicht erkannt wurden?
Verändern Sie aufgrund des Seminarbesuchs Abläufe in Ihrem Verantwortungsbereich?

Druckversion im -Format


go to top
Zum Seitenanfang
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch