head.gif
see also

|  Checkliste Strategische Aufgaben von Führungskräften  |

1.  Die wichtigste Aufgabe eines Unternehmens ist es,
dauerhaft Käufer für die von ihm produzierten Produkte oder Dienstleistungen zu finden.
Mit den Verkaufserlösen deckt es die ihm hierdurch entstehenden Kosten und mit
dem darüber hinaus erzielten Gewinn sichert es seine weitere Zukunft.
1.1  Die erste Frage lautet
Wer sind denn tatsächlich unsere Kunden?
Wo befinden sich unsere Kunden?
Wie kaufen unsere Kunden ein?
Wie erreichen wir unsere Kunden?
Was erwarten unsere Kunden, wenn sie unsere Produkte kaufen?
1.2  Die zweite Frage lautet
Wie wird sich die zukünftige Entwicklung unseres Unternehmens vollziehen?
Welche Faktoren bestimmen die zukünftige Entwicklung unseres Marktes?
Wie entwickelt sich das uns tangierende Verbraucherverhalten?
Wie wirken sich eventuelle Maßnahmen der Konkurrenz auf uns aus?
1.3  Die dritte Frage lautet
Was ist unser derzeitiges Business und was sollte es längerfristig sein?
2.  Zukunftsstrategien
Jede Zielsetzung sollte zudem unter dem Gesichtspunkt abgewogen werden,
was passiert, wenn der denkbar schlimmste Fall, der „Worst Case", eintritt?
Anmerkung:
Fähige Manager machen sich immer zuerst ihre eigenen Stärken und Schwächen bewusst.
Danach analysieren sie die Stärken und Schwächen ihres Verantwortungsbereiches.
In ihrer operativen Arbeit berücksichtigen sie diese Erkenntnisse sehr sorgfältig.

Druckversion im -Format


go to top
Zum Seitenanfang
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch