head.gif

|  Checkliste Bewährte Killerargumente  |

Das geht so nicht - das ist doch pure Theorie.
Das hilft uns auch nicht weiter - das haben wir schon ausprobiert.
Dazu ist die Zeit noch nicht reif - und darüber hinaus haben wir diese auch nicht.
Wir haben ohnehin viel zu viel zu tun - und das macht nur einen Haufen Arbeit.
Das klingt ganz gut - aber lassen wir die Dinge auf uns zukommen.
Das hat keiner angeordnet - und es ist darüber hinaus nicht unsere Angelegenheit.
Kommen Sie in 6 Monaten wieder - dann ist der heute Zuständige in Ruhestand.
Sehen wir uns das im Detail an - und fragen uns, ist das alles.
Das ist gegenüber den Betroffenen unfair - und wir können es von ihnen nicht erwarten.
Das stellen Sie sich zu einfach vor - und passt zudem nicht in unser Konzept.
Das haben wir noch nie so gemacht - und zudem liegt unser Problem woanders.
Das ist nicht durchdacht - und bringt am Ende doch nichts ein.
Was soll denn das schon wieder - Sie sollen nicht denken, sondern arbeiten.
Das nimmt uns keiner ab - und es funktioniert so auch nicht.
Hierzu benötigen wir Personal - und sollten zunächst erst eine Arbeitsgruppe bilden.
Zerbrechen Sie sich nicht meinen Kopf - wir kamen bisher auch ohne dies gut zurecht.
Wo haben Sie denn das wieder ausgegraben - damit kommen Sie um Jahre zu spät.
Was hier Not tut weiß ich selber - Ihr Vorschlag hilft uns jedenfalls nicht weiter.
Das brauchen Sie einem alten Praktiker nicht zu erzählen - das ist nicht darstellbar.
Den Vorgang sehe ich zum ersten Mal - damit war ich noch nie befasst.
Denken wir noch einmal darüber nach, das muss die Geschäftsleitung genehmigen.

Druckversion im -Format


zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch