head.gif

|  Businesskrieger oder Sandkastensoldat?  |

Konfliktscheue Menschen sollten sich besser nicht für eine Managementlaufbahn entscheiden.
Der Konkurrenzkampf um Managementpositionen ist außerordentlich hart und nicht immer fair.
Nur wer bereit ist, dem "Gegner" ins Auge zu sehen und ihm die Stirn zu bieten, kann aufsteigen.
Manager beweisen sich schon früh. Sie wählen oft Sportarten, die eher Kampf als Spiel bedeuten.
Und sie schonen sich selbst ebenso wenig. Das gilt auch bei der Ableistung des Wehrdienstes,
wo alle, "die auf sich achten", Waffengattungen wählen, die ihnen einen "Schongang" garantieren.
Fazit: Wer den Wettbewerb mit den Stärksten anstrebt, sollte selbst auch stark sein !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch