head.gif

|  Nur Effizienz und Leistungsfähigkeit reicht nicht  |

Es gibt Jahrhunderttalente. Die sind sehr selten und werden überwiegend auch berühmt.
Fleiß, Ehrgeiz und Leistungsstreben sind wichtig, reichen für sich alleine aber nicht aus.
Ein Studierter, der nur fleißig und strebsam ist, entwickelt sich zum geschätzten Fachmann.
Im Sonnenlicht steht nicht der kluge, sachkundige Staatssekretär, sondern der Herr Minister.
Minister sind nicht immer fleißig oder sachkundig, sie sind oben, weil sie ihre "Partei" mag.
Sympathie schlägt meistens Können, denn nach oben kommt der, der anderen "gefällt".
Fazit: Mit Können wird man Staatssekretär, im Proporz reicht es zum Minister !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch