head.gif

|  Die Körpergröße entspricht dem biologischen Wohlstand  |

Menschen, die im "biologischen" Wohlstand aufwachsen, werden körperlich größer.
80% unserer Statur sind zwar in den Erbanlagen festgelegt, der Rest wird aber durch äußere
Gegebenheiten beeinflusst. Hierzu zählen Ernährung, Umwelt und die medizinische Versorgung.
Privilegierte Menschen, wie früher der Hochadel, wurden größer als ihre Mitmenschen und im
Umkehrschluss kommen wir unbewusst zu der Erkenntnis, dass großgewachsene Menschen
privilegiert seien und über mehr Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft verfügen.
Fazit: Eine klassische "self-fullfilling-prophecy" !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch