head.gif

|  Wer zu lange verweilt, ist nicht mehr flexibel  |

In jeder Tätigkeit, die wir sehr lange ausführen, fühlen wir uns zu Hause - wir sind mit ihr vertraut.
Wer lange in einem Unternehmen tätig ist und dort immer in derselben, überschaubaren Einheit,
ist meist sehr stark auf seine Position fixiert und deshalb für einen Wechsel nicht flexibel genug.
Soll mit dem Wechsel zudem ein Aufstieg realisiert werden, führt dieses zu einer Überforderung.
Es ist wie in einer langjährigen Ehe, der Umstieg und die Gewöhnung an Neues ist schwierig.
Nur wenn Sie neue Anforderungen plus Risiken bewältigen können, ist ein Wechsel sinnvoll.
Fazit: Ein zu spät entwickelter Ehrgeiz hat nicht nur Reize !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch