head.gif

|  Wenn Sie anrufen, dann richtig  |

Rufen Sie nur dann an, wenn Sie ungestört sprechen und Fragen beantworten können
und achten Sie darauf, dass Sie nicht durch Hintergrundgeräusche irritiert werden.
Jedes Telefonat mit einem Entscheidungsträger entspricht einem Interview,
denn alle professionellen Gesprächspartner werden sofort das hinterfragen,
was sie interessiert und darauf müssen Sie perfekt vorbereitet sein.
Halten Sie Ihre Lebenslauf ebenso parat wie Ihre sonstigen Bewerbungsunterlagen.
Fazit: Anrufe bedeuten für Angerufene höhere Aufwände als schriftliche Bewerbungen !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch