head.gif

|  Warum es sich lohnt auszuwandern  |

Im Juni 2004 hat die Schweiz den so genannten Inländervertrag abgeschafft.
Seither müssen Schweizer nicht mehr automatisch EU-Bürgern vorgezogen werden.
In Österreich ist als EU-Mitglied keine Arbeitserlaubnis mehr erforderlich.
Nicht mehr so begehrt sind die USA und Australien, die früher das Ziel vieler waren.
Deutschland erleidet einen "Brain Drain" im Bereich der hochqualifizierten Spitzenkräfte.
Sprung zu dem Profi-Link Arbeiten in Europa - zurück mit see also
Fazit: In wenigen Jahren benötigen wir bis zu 150.000 qualifizierte Einwanderer im Jahr !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch