head.gif

|  Bewerbungsvideos sind eher kontraproduktiv  |

Wenn Sie Tänzer/in oder Modell sind, oder vergleichbar Sehenswertes anzubieten haben,
findet sich vielleicht jemand der bereit ist, Ihr Bewerbungsvideo tatsächlich zu betrachten.
Personalmanager stehen unter Zeitdruck, eine Bewerbung lässt sich sehr schnell sichten,
ein Bewerbungsvideo hingegen bedeutet für ihn einen erheblichen zeitlichen Mehraufwand.
Dies Aussage gilt für entsprechende Darstellungen auf Websites und eingeschickte Videos.
Videos verleiten zudem dazu sich "gespreizt" darzustellen und das wirkt dann kontraproduktiv.
Fazit: Eine Videodarstellung eignet sich hauptsächlich für Künstler im darstellenden Bereich !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch