head.gif

|  Fragen zu Ihrem Werdegang  |

Für die Darstellung Ihres Werdegangs haben Sie etwa 15 Minuten bis 20 Minuten Zeit.
Diese Zeitspanne kann sich verlängern, wenn Interviewer gezielte Rückfragen stellen.
Mittels Rückfragen werden meist Schlüsselqualifikationen herausgearbeitet.
Sie dienen auch dazu, Erfolge bzw. Misserfolge in Ihrem Werdegang aufzuzeigen.
Manchmal wird auch bereits versucht, Ihre Führungs- oder Teamfähigkeit zu eruieren.
Gelegentlich testet man auch, wie Sie mit Konfliktsituationen umgehen.
Fazit: Gehen Sie auf Fragen immer konkret und ohne Umschweife ein !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch