head.gif

|  Gehaltsforderung älterer Arbeitnehmer  |

Die Gewerkschaften werden es nicht gerne hören und im Zweifelsfall bestreiten,
aber viele ältere Arbeitnehmer bekommen keine Stelle mehr, da sie zu teuer sind.
Unbestritten von vielen Personalchefs ist, dass ältere Mitarbeiter zuverlässiger sind.
Dass ihre Leistung generell schlechter ist, trifft nur bei körperlich schweren Berufen zu.
Außer dem höheren Entgelt und höherem Kündigungsschutz spricht somit nichts
gegen ihre Beschäftigung - und deshalb sollte dies auch offen diskutiert werden.
Fazit: Ältere sollten von sich heraus finanziell flexibler sein !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch