head.gif

|  Gelangweilte und Unterforderte verkümmern  |

Das Schlimmste, was einem Arbeitnehmer passieren kann, ist eine Unterforderung
in qualitativer oder auch quantitativer Hinsicht. Wer qualitativ unterfordert wird,
also dauerhaft unter seinen Möglichkeiten arbeitet, wird sukzessive verkümmern.
Wer quantitativ unterfordert ist, wird sich mühselig durch seinen Arbeitstag quälen.
Beides führt zu massivem "Stress" mit allen bekannten gesundheitlichen Folgen.
Als hiervon Betroffener sollten Sie sich entweder intern oder extern neu orientieren.
Fazit: Wer passiv bleibt, wird verdorren wie eine Pflanze ohne Wasser !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch