head.gif

|  Abfindung oder Outplacement  |

Mitarbeiter tappen gerne in die Falle, wenn es um hohe Abfindungen geht.
Doch der Wahn ist kurz, die Reu ist dann lang, wenn der neue Job auf sich warten lässt.
Verzichten Sie auf die Abfindung, lassen Sie die Restlaufzeit des Vertrages verlängern.
Lassen Sie das Unternehmen einen Teil der Abfindung für ein Newplacement verwenden,
Ihr Berufsweg bleibt geradlinig und auch die finanzielle Auswirkung ist langfristig besser.
Auch die Handhabung der Sozialversicherung sollten Sie vorab klären.
Bild: Bei Abfindungsgesprächen zieht man Sie gerne über den Tisch !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch