head.gif

|  Denkmuster  |

Es ist wie bei einem Eisberg, 2/3 liegen verborgen unter der sichtbaren Eisoberfläche.
Nur das, was wir "bewusst" denken, ist unserem Bewusstsein auch wirklich zugänglich.
Unsere Handlungen werden aber zudem von unserem Unbewussten gesteuert.
Wer die Denkmuster, die uns prägen und die unsere Entscheidungen beeinflussen,
ergründen will, muss zuerst verstehen, woher wir kommen und was uns ausmacht.
Fazit: Wer verstehen will, muss bereit sein zu begreifen - und nicht nur zu glauben !
Mit Klick auf die | Überschrift | öffnen Sie das Inhaltsverzeichnis !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch