head.gif

|  Quo vadis?  |

Wohin gehst du? Nur wer den bisherigen Werdegang kennt, kann den weiteren Verlauf erahnen.
Die Dinosaurier bevölkerten die Erde in der Zeit vor rund 235 Mio. bis etwa vor 65 Mio. Jahren.
Wir gehören zu den Säugetieren und dort wie die Affen und Menschenaffen zu den Primaten.
Vor etwa 6 Millionen Jahren trennten sich die Stammbäume von Menschenaffen und Hominiden.
Vor rund 1,7 Millionen Jahren entwickelte sich der Homo erectus, der "aufgerichtete Mensch".
Aus ihm entwickelte sich der Homo sapiens, "der Wissende", den es seit 500.000 Jahren gibt.
Fazit: Nur 1,6% unseres DNS unterscheidet uns von Schimpansen und Zwergschimpansen !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch