head.gif

|  Zuviel Neugierde ist gefährlich  |

Wenn technisch überlegene Menschen auf unterlegene trafen wurden diese oft vernichtet.
Die aus Asien eingewanderten Indianer fielen bspw. den Siedlern aus Europa zum Opfer.
Fast alle Eroberungsfeldzüge in unserer Geschichte dienten dem Landgewinn für die technisch
überlegene Rasse mit der Folge, dass die Unterlegenen ausgebeutet oder ausgerottet wurden.
Seit 1900 funken wir und seit den fünfziger Jahren senden wir Fernsehprogramme ins Weltall.
Seit 1972 erkunden Sonden das All, sie nähern sich zwischenzeitlich dem interstellaren Raum.
Fazit: Was passiert, wenn ähnlich wie wir strukturierte, höher entwickelte Aliens von uns erfahren ?
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch