head.gif

|  Nur wer freundlich denkt, verhält sich freundlich  |

Warum geht von den Mönchen eine fühlbare innere Ruhe, Kraft und Freundlichkeit aus?
Es gibt nur einen einzigen stichhaltigen Grund hierfür: Sie denken "freundlich".
Wer in sich wütet wird niemals nach außen hin gelassen oder gar freundlich wirken.
Er wird als Unsympath empfunden und von allen anderen deshalb gemieden werden.
Zeigen Sie positive Emotionen, strahlen Sie Gelassenheit aus und schon wirken Sie freundlich.
Einem freundlichen Menschen, erscheint die "Welt" ebenfalls als freundlich und nicht als böse.
Fazit: Wer sich stets nur das Negative "herauspickt", versinkt im Sumpf seiner Trübsal !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch