head.gif

|  Vermeiden Sie Magengeschwüre  |

Früher vertrat man die Ansicht, dass man sich Magengeschwüre vorwiegend übers Essen erwirbt.
Inzwischen weiß man, dass man Magengeschwüre vorwiegend durchs "Heineinfressen" bekommt.
Hierbei ist aber nicht das Essen gemeint, sondern das, was wir als Ärger in uns "hineinfressen".
Eine unerfreuliche persönliche Beziehung, Schwierigkeiten mit Vorgesetzten und Kollegen im Büro.
Eigene, niederdrückende Ängste vor tausend imaginären Gefahren, die Sie niemals ereilen werden.
Dauerhaften Ärger kann man reduzieren oder vermeiden, indem man sich ihm konsequent stellt.
Fazit: Nur wer sich wehrt, kann Ärgernisse abwehren - und vermeidet Magengeschwüre !
zurück  |  Inhalt  |  weiter
| K | A | R | R | I | E | R | E | handbuch